Energiesparendes Passivhaus, individuell geplant

Das Bauherrenpaar Marc Muller und Iris von der Heyden hat sein altes Wohnhaus in Luxemburg abgerissen, um mit Hanse Haus ein besonders energiesparendes Passivhaus zu bauen. Die Entscheidung für den Passivhaus-Standard liegt für die Bauherren auf der Hand: „Zum einen, weil wir im Hinblick auf künftige Generationen die Ressourcen schonen müssen, zum anderen, weil man nicht weiß, was von einem Fertighaus erwartet wird, wenn die Energiekosten weiter hochschnellen. Energieoptimiertes Bauen ist für uns auch eine Frage des Werterhalts.“ Da die Bauherren beruflich viel beschäftigt sind, war der große Leistungsumfang, den Hanse Haus aus einer Hand anbietet, ein wichtiges Kriterium bei der Wahl des Baupartners. „Wir fühlten uns super aufgehoben und wurden während der Planungs- und Bauphase von allen Beteiligten kompetent begleitet.“ Das Vertrauen in Hanse Haus war so groß, dass die Bauherren während des Hausaufbaus kurzerhand in den Urlaub flogen. Und sie wurden nicht enttäuscht: „Wir kamen zurück und auf dem Grundstück stand das professionell montierte Fertighaus. Ein unvergessliches Erlebnis.“

HABEN SIE FRAGEN?

Wir helfen Ihnen! Rufen Sie uns an!

0800 100 23 09

(kostenfrei aus Deutschland)