Erweiterung unseres Bauherrenzentrums

Weitere Räumlichkeiten und mehr Komfort für unsere Bemusterung

 

Am Mittwoch, den 06. Dezember, startete die Errichtung des zweiten Anbaus an das Bauherrenzentrum. Gegen 7.00 Uhr hob ein bereit stehender Mobilkran die ersten Wandelemente vom Auflieger. Schon bald waren die Dimensionen des Baukörpers zu erahnen. Gestalterisch orientiert er sich an dem in 2016 fertiggestellten Gebäudeteil. So verfügt auch er über eine Holz-Stülpschalung sowie ein Pultdach mit angrenzendem Flachdach.


Durch den neuen Anbau entstehen insgesamt sechs neue Büroräume für unsere Ausstattungsberater sowie ein kleiner Abstell-/Technikraum. Von der Innendarstellung sollen, so Ausstattungsleiter Michael Hüfner, an die bestehenden Räumlichkeiten angeknüpft werden. Deren Konzept basiert auf der Darstellung heimischer Baumarten, die das Bild der Innenraumgestaltung prägen. Mittels lichtdurchflutetem Wintergarten wird eine Verbindung zum Hauptgebäude hergestellt.


Fertigstellung und Inbetriebnahme des Gebäudes ist für das 1. Quartal 2018 avisiert. Wir berichten über den weiteren Fortgang.

 

 

 

 

zurück zur Übersicht

HABEN SIE FRAGEN?

Wir helfen Ihnen! Rufen Sie uns an!

0800 100 23 09

(kostenfrei aus Deutschland)