Vorbemusterungen bei Hanse Haus

Geführte Vorbemusterungen geben Bauinteressenten einen Einblick in den Standard-Leistungsumfang von Hanse Haus und erleichtern Entscheidungen bei der Ausstattungsberatung

 

Seit Oktober diesen Jahres bietet Hanse Haus Bauinteressenten die Möglichkeit, an geführten Besichtigungen durch die Ausstattung im Hanse Haus-Bauherrenzentrum teilzunehmen, auch an Wochenenden. Die Besichtigungen werden von einem Ausstattungsberater unabhängig und mit fachlich kompetenter Beratung durchgeführt.

 

Die Vorbemusterungen eignen sich ideal, um einen ersten Eindruck von dem Standard-Leistungsumfang von Hanse Haus zu erhalten. Je nach individuellem Informationsbedarf differiert der Zeitrahmen von rund 60 Minuten bis hin zu mehreren Stunden. Auch Preise für Sonderdetails können erfragt werden, um eine preisliche Orientierung für die Ausstattung zu erhalten.

 

 

Durch die Vorbemusterung haben Bauinteressenten nicht nur die Sicherheit bei der späteren Ausstattungsberatung nicht überfordert zu werden, sie erhalten auch einen ersten kompetenten Eindruck der umfangreichen Standard-Ausstattung. Erste Vorentscheidungen gestalten die spätere Ausstattungsberatung deutlich entspannter und spätere Entscheidungen fallen schließlich deutlich leichter. Gewählte Zusatzleistungen werden aufgenommen und geben in einer detaillierten Auflistung eine preisliche und fachliche Übersicht. 

 

Die Vorbemusterungen finden an Werktagen und an Wochenenden statt. Haben Sie Interesse? Dann kontaktieren Sie uns unter der 09741-808473 oder per Mail an kretz(at)hanse-haus.de.

 

 

zurück zur Übersicht

HABEN SIE FRAGEN?

Wir helfen Ihnen! Rufen Sie uns an!

0800 100 23 09

(kostenfrei aus Deutschland)