Der Adventskalender für den guten Zweck

vierundzwanzig
gute Taten

Die Tage werden kürzer, der Herbst ist in vollem Gange und die Vorweihnachtszeit beginnt.
In diesem Jahr wird die Adventszeit eine ganz andere werden als in den Jahren zuvor.

Die Corona-Pandemie trifft uns alle nach wie vor im täglichen Leben. Sich mit den Einschränkungen zu arrangieren, ist nicht immer leicht. Auch das soziale und ehrenamtliche Miteinander leidet stark in der momentanen Zeit.

Hanse Haus ist bisher weniger hart getroffen worden, als andere Unternehmen und Organisationen. Dies haben wir nicht zuletzt unseren Mitarbeitern zu verdanken, die tagtäglich ihr Bestes geben.

Daher möchten wir mit unserem diesjährigen "Adventskalender für den guten Zweck" ehrenamtliche Initiativen unterstützen, die unseren Mitarbeitern ganz besonders am Herzen liegen.  

So funktioniert es:

  1. Hanse Haus-Mitarbeiter haben wohltätige Projekte, Organisationen oder Initiativen vorgeschlagen, die sie gerne unterstützen möchten.
    Jeden Tag posten wir eine dieser Initiativen auf der Hanse Haus-Facebook-Seite & dem Hanse Haus-Instagram-Channel.

  2. Alles was Sie tun müssen: Hanse Haus auf Facebook oder Instagram folgen & das Foto liken.

  3. Hanse Haus spendet pro Like 1 € an die jeweilige Organisation.
    (Der Maximalbetrag pro Projekt beträgt 500 €. Gezählt werden alle Likes, die bis 00.00 Uhr eingehen. 
    Auch weiter liken lohnt sich: Das Projekt mit den meisten Likes am 24.12 um 00.00 Uhr erhält die doppelte Summe!⁠)

Die Projekte der Hanse Haus-Mitarbeiter

24 Türchen