Der Bauablauf bei Hanse Haus

Ihr Weg ins Eigenheim

Da bei einem Hausbau-Projekt viele Handwerksleistungen ineinander greifen, sollte die Planungs- und Bauphase möglichst strukturiert und übersichtlich gestaltet werden. Deshalb erhalten Sie bei Hanse Haus einen detaillierten Bauablaufplan, der Ihnen von Beginn der Planung bis hin zur Schlüsselübergabe, Meilensteine auf dem Weg zum Eigenheim aufzeigt.

Das Grundstück

Haben Sie sich dazu entschieden, ein Haus zu bauen, gilt es zunächst zu klären, wo das neue Eigenheim entstehen soll. Im Optimalfall haben Sie bereits ein Grundstück. In diesem Fall besichtigt gemeinsam mit Ihnen ein*e Fachberater*in vor Ort Ihr Baugrundstück. Für die weitere Planung sind bestimmte Details des Grundstücks ausschlaggebend, beispielsweise die Ausrichtung sowie die Erschließung. Sie sollten außerdem vorab klären, welche baurechtlichen Vorschriften eingehalten werden müssen. 

Die Bedarfsanalyse

Unsere Fachberater*innen führen mit Ihnen ein detailliertes Gespräch zur Analyse Ihrer Wünsche und Bedürfnisse. Je ausführlicher diese schon jetzt konkretisiert werden, desto individueller kann die Planung Ihres Hauses auf Sie zugeschnitten werden. Außerdem sollte nun auch die Frage der Finanzierung geklärt werden. Ist genügend Kapital vorhanden, um die Wünsche zu realisieren?

Die Planung

Auf Grundlage der Bedarfsanalyse entsteht anschließend die individuelle Architektenplanung Ihres Hauses. Dabei werden natürlich auch die Vorschriften des Bebauungsplanes berücksichtigt. Die Form des Hauses, die Anzahl der Zimmer und die Wohnfläche stehen nun bereits fest. Die Architektenpläne bilden die Grundlage für Ihren späteren Bauantrag.

Bestimmte Details der Außengestaltung müssen dem Bebauungsplan des Ortes entsprechen. So zum Beispiel die Dachform und Ziegelfarbe, sowie oft auch die Fassadengestaltung. Die Vorgaben sind meist sehr starr, es ist jedoch möglich, Änderungen und Anpassungen zu beantragen. Erst mit der Bewilligung des Bauantrags darf der Bau des Hauses starten.

Anschließend erhalten unsere Bauherren die detaillierten Montagepläne und eine aktuelle Kostenauswertung des Hauses. Zudem müssen nun seitens der Bauherren Versorgungsmedien und Hausanschlüsse beantragt werden.

Die Ausstattungsberatung

Nachdem Sie sich dazu entschlossen haben, Ihr Traumhaus zu realisieren, gilt es, die Hausausstattung zu bestimmen. Bei Hanse Haus laden wir Sie in unser Bemusterungszentrum ein. Hier legen Sie von den Bodenbelägen bis hin zur Ziegelfarbe alle Details Ihres neuen Eigenheims fest. Auch die Haustechnik und Elektroplanung wird mit einbezogen. Auf Basis der Ausstattungsberatung erhalten unsere Bauherren die überarbeiteten Produktionsunterlagen. 

Die Hausmontage

Vor der Montage Ihres Traumhauses findet eine Anlaufberatung mit Ihrem zuständigen Bauleiter und den zuständigen Versorgern statt und die Einmessung des Hauses auf dem Grundstück wird durchgeführt. Baustrom und Bauwasser müssen nun organisiert werden.
Nachdem alle Erdarbeiten erledigt und Keller/Bodenplatte fertiggestellt wurden, kann das Haus geliefert werden. Die vorgefertigten Teile Ihres Hauses kommen per LKW und werden vom Montagetrupp montiert. Es dauert circa eins bis zwei Tage bis der Rohbau steht und der Dachstuhl fertiggestellt ist. Zu diesem Zeitpunkt ist das Haus bereits wetterfest und regendicht.

Je nachdem welche Leistungen bei Ihrem Hauskauf inbegriffen sind (abhängig von der jeweiligen Ausbaustufe), folgen nun der Innenausbau und die Fertigstellung Ihres Hauses. Die Installation der Heizung findet statt, Elektroarbeiten werden ausgeführt, Sanitäranlagen installiert, Bodenbeläge verlegt und Innentüren eingebaut.

Die Übergabe

Nach der Fertigstellung aller zu erbringenden Leistungen von Hanse Haus erhalten Sie ganz offiziell die Schlüssel für Ihr neues Zuhause.

Ein Fertighaus mit Hanse Haus bauen bedeutet auch, dass Sie von A-Z betreut werden. Wir nehmen Sie an die Hand und gehen mit Ihnen jeden Schritt gemeinsam. Unser detaillierter Bauablaufplan gibt Ihnen einen umfassenden Einblick, in welcher Phase Ihres Bauvorhabens Sie sich gerade befinden und was noch vor Ihnen liegt.