Fertighaus oder Massivhaus? Erfahren Sie mehr über die Vorteile eines Fertighauses und entscheiden Sie sich ganz bewusst

Fertighaus
Vorteile

Seit vielen Jahren, genau gesagt seit 1929, bauen wir Häuser und zwar Fertighäuser. Deshalb wissen wir auch um alle Vorteile von Fertighäusern und die Punkte in denen sich ein Massivhaus vom Fertighaus unterscheidet.

Fertighaus Vorteile kurz zusammengefasst

Vorteile
  • Fixe Baukosten
  • Kurze Bauzeit
  • Witterungsunabhängiges bauen (Bauen auch im Winter)
  • Inspiration durch Ausstellungshäuser
  • Vier unterschiedliche Ausbaustufen
  • Beratung, Bau und Koordination alles aus einer Hand
  • Bemusterung an einem Ort
  • individuelle Architektenplanung für mehr Spielraum
  • Hohe Qualität durch präzise Vorfertigung und jahrelange Erfahrung
  • Energieeffizienz durch beste Wärmedämmung und moderne Heiztechnik
Grauer Hintergrund mit Überlagerung
Bauablauf
Eine eindeutige und übersichtliche Bauleistungs- und Ausstattungsbeschreibung sowie ein mit dem Kunden fixierter Preis für das Fertighaus mit Festpreisgarantie geben Sicherheit.
Ausstattung
Die Trockenbauweise, die Vorfertigung des Fertighauses im Werk sowie genau geplante und optimierte Abläufe sorgen für einen reibungslosen Bauablauf und eine kurze Bauzeit.
Haus
Musterhäuser vom Fertighaus mit Satteldach, über das Cubus Haus bis zur Stadtvilla können vorab besichtigt werden. Sie dienen als Inspiration und erleichtern die Entscheidung.

Montage eines Fertighauses von Hanse Haus in nur wenigen Tagen

Hausmontage
im Nu

Im Gegensatz zu einem Massivhaus lässt sich ein Fertighaus in wenigen Tagen montieren. Schlechtes Wetter oder Wintereinbruch sind beim Fertighaus kein Hindernis für eine reibungslose Bauphase.

Ihr neues Zuhause wird im Nu aufgestellt und wartet auf Ihren Einzug.

Seien Sie live dabei bei der Montage eines Hanse Hauses – von der individuellen Planung bis zum fertigen Haus.

Grauer Hintergrund mit Verlauf

Gründe, die ganz einfach für ein Fertighaus sprechen

Mehr Fertighaus
Vorteile

Vier unterschiedliche Ausbaustufen

Bei Hanse Haus wählen Sie aus vier unterschiedlichen Ausbaustufen für Ihr Fertighaus.

Sie entscheiden damit selbst, ob Sie ein Ausbauhaus in Eigenleistung fertig stellen wollen oder ein technikfertiges, fast fertiges bzw. ein komplett ausgestattetes, bezugsfertiges Haus, das sogenannte schlüsselfertige Haus kaufen möchten.

Im Vergleich zum Neubau eines Massivhauses können Sie durch die richtige Wahl der Ausbaustufe beim Fertighaus viel Geld sparen. aber auch Ihre Nerven schonen.

Unsere Hanse Haus Ausbaustufen

Alles aus einer Hand bei Hanse Haus

Beim Bau Ihres Fertighauses mit Hanse Haus haben Sie einen Baupartner an Ihrer Seite, der von der Planung bis zum Einzug alles koordiniert und mit eigenen Handwerkern umsetzt. Das macht den Bau eines Fertighauses im Vergleich zum Massivhaus so entspannt.

Sie erhalten alle Leistungen aus einer Hand und können sich darauf verlassen, dass die Arbeiten von echten Bauprofis ausgeführt werden.

Auch nach der Hausübergabe steht Hanse Haus Ihnen mit dem bewährten Kundendienst für Fragen und Problemlösungen zur Seite.

HANSE HAUS KONTAKTIEREN

Individuelle Planung & Hausausstattung

Ja, man würde vermuten, dass ein Massivhaus mehr Flexibilität in Bezug auf eine individuelle Planung ermöglicht. Mit einem Fertighaus von Hanse Haus haben Sie aber den Vorteil, dass Sie einerseits aus vielen vorgeplanten Vorschlagshäusern auswählen können, andererseits Ihr Haus aber ganz individuell vom Architekten an Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen lassen können.

Für die Auswahl der Hausausstattung steht bei Fertighäusern im Vergleich zu Massivhäusern ein großes Ausstattungszentrum zur Verfügung, in dem Sie an einem Ort die gesamte Ausstattung für Ihr Haus auswählen können. Einfach praktisch!

Individuelle Fertighausplanung

Hohe Energieeffizienz

Energiesparer aufgepasst: Beim Bau Ihres Fertighauses mit Hanse Haus profitieren Sie von einer optimalen Wärmedämmung von Wänden, Dach, Fenstern und Türen, die mit der Dämmung von Massivhäusern durchaus mithalten kann.

In puncto Heiztechnik entscheiden Sie selbst, wie umweltfreundlich und energieeffizient Ihr Fertighaus werden soll – je nach Umweltbewusstsein und den vorhandenen Mitteln ist von Erdwärme bis Photovoltaik alles möglich.

Verwirklichen Sie Ihren Traum vom Energieeffizienzhaus oder auch einem Plusenergiehaus, mit dem Sie zum Selbstversorger werden.

Heiztechnik beim Hanse Haus Fertighaus