Azubi-Projekt: Freiständer für Bienenkästen

Azubis unterstützen Imkerverein

Am 20. Mai ist Weltbienentag. Zu diesem Anlass möchten wir ein tolles Projekt unserer Schreiner-Azubis vorstellen: In Zusammenarbeit mit dem Imkerverein Bad Brückenau haben die Azubis im vergangenen Jahr insgesamt sieben Freiständer für Bienenkästen gebaut und dabei ihr Können unter Beweis gestellt. Bis zu vier Bienenvölker können in jeden der neuen Freiständer einziehen. 

Mit ihrem Einsatz konnten unsere Azubis den Imkerverein Bad Brückenau dabei unterstützen, einen eigenen Lehrbienenstand zu errichten. Dafür wurden vier der neuen Freiständer auf einem 600 m² großen Grundstück aufgestellt. Den Lehrbienenstand nutzt der Verein für die Aus- und Weiterbildung der Imker, aber auch Projekt- und Schnuppertage für Kindergartengruppen, Schulklassen und Interessierte finden dort statt. 

Während zwei der übrigen Freiständer ebenfalls vom Imkerverein Bad Brückenau genutzt werden, hat einer auch in unserem Musterhauspark am Firmenstandort in Oberleichtersbach seinen Platz gefunden. Die Betreuung der Hanse Haus-Bienen übernehmen einige unserer Mitarbeiter. 

Auch für ausreichend Blühflächen ist im Bereich des Musterhausparks gesorgt: Dort finden sich mehrere Flächen mit naturnaher Bepflanzung, die Nahrung für Insekten bietet und es ermöglicht, auf Pestizide zu verzichten. Für diese Gestaltung der Außenanlage wurde Hanse Haus 2019 vom Bayerischen Umweltministerium als "Blühender Betrieb" ausgezeichnet